Pension Lange

Genießen Sie die Natur
& Erholungsmöglichkeiten
der Insel Fehmarn. Jetzt buchen unter:

+49 (0) 43 72 / 601 Buchungsanfrage starten » Neu: kostenlose W-Lan-Nutzung
Pension Lange
Pension Lange
Pension Lange
Pension Lange
Mittelstraße 10
23769 Fehmarn OT Peterdorf
Telefon +49 (0) 43 72 / 601
Nicht-Raucher-Pension

Freizeitangebote auf Fehmarn hier fühlt sich jeder wohl

Entscheiden Sie sich für einen Urlaub auf Fehmarn, stehen Ihnen vielfältige Freizeitangebote für jeden Typ und Geschmack zur Wahl.

Die interessante Insellandschaft lädt zum Fahrradfahren, Wandern, Laufen, Nordic-Walking, Inlineskating und vielen weiteren Aktivitäten ein. Die Freizeitangebote im Bereich Wassersport sind vielfältig. Hier können Sie zum Beispiel schwimmen, baden, segeln, surfen, kiten, tauchen oder angeln. Für sämtliche Wassersportarten gibt es auf der Insel Spezialisten, die Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene anbieten, Material verleihen und einen umfassenden Service bieten.

Die wichtigsten Adressen auf einen Blick

Informationen erhalten Sie beim Tourismus-Service Fehmarn unter Telefon 04371 506300 oder im Internet unter: www.fehmarn.de


  • Fahrradtouren, Inliner-Fahrten
    Wer das eigene Rad nicht mit auf die Insel genommen hat oder spontan auf die Idee kommt, das Fahren mit Inlinern zu lernen, ist auf Fehmarn bestens aufgehoben.
  • Reiterhöfe
    Fehmarn ist eine Insel der Pferdeliebhaber. Viele Fehmaraner sind erfolgreich im Pferdesport unterwegs. Entsprechend groß sind die Freizeitangebote an Reiterhöfen, die den Gästen Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene sowie Ausreitmöglichkeiten bieten. Eigene Pferde können untergestellt werden.
  • Badewelt "FehMare"
    Das "FehMare" in Burgtiefe/Südstrand ermöglicht Badespaß unabhängig von Jahreszeit und Wetter. Schwimmkurse sind nach Absprache möglich. Direkte Informationen erhalten Sie unter: 04371/889960.
  • Meereszentrum
    Tropische Meerwasseranlage mit Haibecken und rund 40 Schaubecken: www.meereszentrum-fehmarn.de
  • Vitarium
    Jahreszeit- und wetterunabhängige Freizeit- und Erholungslandschaft im Ferien-Centrum Südstrand in Burgtiefe. Hier erwarten Sie Minigolf, Tischfußball und vieles mehr.
  • Vogelschutzgebiet
    Das an der Westküste Fehmarns gelegene Naturschutzgebiet Wasservogelreservat Wallnau ist eine von Teichen, Schilfflächen, Wiesen und kleinen Gehölzen geprägte Kulturlandschaft, die vom NABU erhalten und durch gezielte Maßnahmen für Tiere und Pflanzen noch attraktiver gestaltet wird. Angeboten werden Führungen unter fachkundiger Leitung. Im alten Wallnauer Gutsgebäude befindet sich eine naturkundliche Ausstellung.
  • Silo-Climbing
    Die größte Kletteranlage Deutschlands fordert Freeclimber auf zwölf verschiedenen Routen von zehn bis 40 Metern mit Schwierigkeitsgraden von drei bis sieben heraus. Für alle anderen: bestaunenswert!
  • Museen
    Das Peter-Wiepert-Museum in Burg sowie das Mühlen- und Landwirtschaftsmuseum in Lemkenhafen gewähren einen Einblick in die Geschichte Fehmarns.
  • Leuchtturm Flügge
    Rundblick über den südwestlichen Teil der Insel und den Fehmarnsund.
  • Fahrten mit der Fähre nach Dänemark
    Die Scandlines-Fähre fährt ständig zwischen Puttgarden und Rødby und macht damit Tagesausflüge auf die dänischen Ostseeinseln Lolland-Falster, Møn und Seeland unkompliziert möglich. Mit dem Auto, Fahrrad oder zu Fuß ein Erlebnis. Informationen bekommen Sie unter: Scandlines Servicecenter Puttgarden, Telefon: +49 (0) 381 - 77 88 77 66 und unter: www.scandlines.de.
  • Das schleswig-holsteinische Festland
    Das Land zwischen den Meeren bietet neben viel Natur diverse Freizeitangebote beziehungsweise kulturelle Ereignisse. Dazu gehören das Schleswig-Holstein-Musik-Festival, die Opernaufführungen der Eutiner Festspiele sowie die Programme der Bühnen in Lübeck, Kiel und Flensburg. Die Hansestadt Lübeck mit ihrem historischen Stadtzentrum, das als Gesamtensemble zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde, ist stets einen Tagesausflug wert.

Die vielen Freizeitangebote auf Fehmarn und in der Umgebung werden Sie überzeugen!

Zu Fehmarn
Mehr erfahren »
Zu Petersdorf
Mehr erfahren »
Erlebnisse
Mehr erfahren »